Garten-Buschwindröschen
Anemone nemorosa Robinsoniana

Menge Stückpreis
ab 5 1,25 € *
ab 10 1,20 € *
ab 30 1,10 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Siehe Information zur Lieferzeit.
Lieferbar ab 10. September 2021 - Lieferfrist 14 - 19 Tage

  • 1246
Bei der Anemone nemorosa Robinsoniana handelt es sich um eine im 19. Jahrhundert in England... mehr
Blütezeit: IV-V
Wuchshöhe in cm: 12
Blütenfarbe: blaßlila
Bodenbeschaffenheit: normale Gartenerde
Standortanspruch: Halbschatten
Pflanztiefe in cm: 5

Produktinformation

Bei der Anemone nemorosa Robinsoniana handelt es sich um eine im 19. Jahrhundert in England entdeckte Anemone, die über die Jahre etwas in Vergessenheit geriet. Heute zählt das prämierte großblütige Buschwindröschen aber wieder zum Repertoire eines jeden gut sortierten Blumenzwiebelhandels. Das Garten-Buschwindröschen wird im Spätherbst gepflanzt. Im Winter sollte es vor Staunässe geschützt werden aber auch nicht zu trocken stehen. Pflanztipp: Idealerweise positioniert man die Anemone nemorosa Robinsoniana unter lichtes Blattwerk. Das schützt vor zu viel Wasser und sorgt für halbschattige Lichtverhältnisse, die Buschwindröschen bekanntermaßen am liebsten mögen.

Pflanzsaison

Herbst