Gartengestaltung

Gestalten Sie Ihren Garten für eine gänzjährige Blütezeit

Bei der Gartengestaltung stehen oft Fragen im Vordergrund wie die generelle Aufteilung, oder die Platzierung der Möbel und etwa das Einführen von Überdachungen. Das ist alles grundsätzlich wichtig und zielführend, solange ein weiter Aspekt der Gartenplanung nicht aus den Augen verloren wird. Es geht um die saisonale Ästhetik, oder konkret: Kluge Gestaltung eines Gartens bedeutet auch, mithilfe der richtigen, gezielt eingesetzten Pflanzen ganzjährig Freude zu haben. Einen Garten zu gestalten, der nicht nur im Frühling und Sommer schön aussieht, sondern auch im Herbst und sogar in den Wintermonaten aufblühen kann. Und das geht besonders gut mit Zwiebelblumen. Welche Blumenzwiebeln aus unserer langjährigen Erfahrung bei der-blumenzwiebelversand.de jeweils besonders gut für eine saisonal spannende Gartengestaltung geeignet sind, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Vorbereitung für eine moderne Gartengestaltung

Eine sorgfältige Planung der Blüh-Inseln und Auswahl geeigneter und ansprechender Zwiebelpflanzen ist das A und O, um zum richtigen Zeitpunkt mit dem Pflanzen und damit mit der konkreten modernen Gartengestaltung loslegen zu können.

Ein modern gestalteter Garten soll zunächst das Auge derer erfreuen, die sich regelmäßig oder als Gäste darin aufhalten. Entscheidend für die Lage der Pflanzorte ist es, sich Gedanken über Pflanzorte aus zwei Perspektiven zu machen: Um den Ort herum, an dem sich die Leute aufhalten und in der Richtung, in die hauptsächlich geblickt wird.

Jetzt sollte man die Bereiche des Gartens betrachten, die dann auch die Bedingungen bieten, die die Pflanzen brauchen. Hier geht es besonders um die Lichtverhältnisse, also die Tageszeiten und die Länge der Sonnenscheindauer an einem Ort. Daraus ergeben sich die besten Plätze und die jeweils geeigneten Pflanzen fast schon von selbst. Auch Bodenbedingungen spielen eine Rolle, meist kann hier durch gezielten Bodenaustausch, durch Düngen, oder mechanische Bearbeitung des Untergrunds schon viel dafür gesorgt werden, dass es den Pflanzen im neu gestalteten Garten richtig gut gehen wird.

Nun sind wir so weit, dass die Pflanzen, die zum selbst gestalteten Garten passen, ausgewählt werden können. Um die Gestaltung des eingewachsenen Gartens moderner wirken zu lassen, werden oft Naturelemente wie Holz und Stein, oder auch Metall und Glas, mit den gewünschten Pflanzen passend kombiniert.

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an Blumenzwiebeln, die mit ihren schönen Blüten einen passenden Teil der Gartengestaltung für Sie übernehmen. Alle der in diesem Beitrag erwähnten Blumenzwiebeln können Sie in unserem Online Shop bestellen.

 

Gartengestaltung – frische Ideen für den Frühjahrsgarten

Neben der Pflanzung von farbenfrohen Tulpen gibt es im Frühjahr viele weitere Ideen, das grüne Zuhause als Beitrag zur gewünschten Gestaltung gekonnt in verschiedenen Farben aufblühen zu lassen.

Tulpenzwiebeln richtig setzen

Lassen Sie Frühjahrsblüher in Ihre Idee der Gartengestaltung einfließen, das Frühjahr ist für Zwiebelblumen naturgemäß die üppigste Blütezeit. So können Sie die Monate März-Mai mit Blühern in den verschiedensten Blütenformen, Farben und Pflanzengrößen abdecken. Je nach Art zeigen sich die Blütenköpfe auch noch in Sommermonaten. Gepflanzt werden sollten die dafür geeigneten Blumenzwiebeln ungefähr im Oktober und November des Vorjahres. Wenn der Frost ausbleibt, können Sie die Blumenzwiebeln auch noch später in die Wintererde stecken.

Ist eine farblich harmonische Gartenbepflanzung willkommen, ist es eine gute Idee, auch unterschiedliche Farben der selben Sorte bei der Gartengestaltung in Kombination zu verwenden.

Bei Narzissen können die Blumenzwiebeln auch im Topf gesetzt werden, sie blühen je nach Sorte dann bereits ab März - zum Beispiel die Alpenveilchen Narzisse (oder genauer Narcissus cyclamineus Tête-à-Tête). Andere Narzissen, wie die Jonquilla Martinette, blühen dagegen erst im Mai. Das Setzen von Blumenzwiebeln, die zeitlich knapp nacheinander blühen, ist eine Strategie, um Blühpausen zu vermeiden und den Flor im Garten zumindest über die ganze warme Jahreszeit durchgängig schön und abwechslungsreich zu erhalten.

Wenn beim Gartengestalten bewusst bestimmte Orte hervorgehoben werden sollen, eignet sich die Kaiserkrone besonders gut. Die Kaiserkrone lenkt die Blicke auf sich, durch ihre prägnante und hohe Statur. Damit ist sie gut für Stufenpflanzungen mit Pflanzen verschiedener Wuchshöhe geeignet. Mit Farben von Gelb und Orange bis Rot sorgt die Kaiserkrone dafür, dass die Aufmerksamkeit an die gewünschten Stellen gelenkt wird. Die Kaiserkrone hat eine winterharte Blumenzwiebel, diese gibt es natürlich bei uns im Online Shop zu kaufen.

 

Gartengestaltungs-Tipps für den Sommer

Das Frühjahr mit seinen Frühblüher Blumenzwiebeln geht in die warmen bis heißen Sommermonate über, in denen die Sommerblüher dominieren. Gesetzt werden sollten die Sommerblüher-Zwiebeln in der Regel bis Mai. Im Gartenjahr zeigen sich die Blüten dieser Blumenzwiebeln vorrangig ab Juni bis August. Auch die Sommerblüher sind in vielen interessanten Farben und Formen erhältlich. Besonders formenreich zeigen sich die Dahlien: Geschätzt 30.000 verschiedene Sorten der Dahlie sind bekannt.

Dahlien entdecken

Dahlien können also besonders vielseitig bei der Gartengestaltung eingesetzt werden. Eine Idee ist es hierbei, die mehrjährigen Dahlien so zu pflanzen, dass sie bei der Blüte einen schönen Farbverlauf entstehen lassen oder mit kontrastierenden Farben viel Lebendigkeit in einen sonst überwiegend grünen Garten bringen. Wählen Sie etwa zwischen runden Balldahlien wie der Dahlie „Brown Sugar“, Sterndahlien, wie der roten Dahlie Honka und Halskrausendahlien wie der Dahlie „Mary Evelyn“ - und die Dahlien-Auswahl in unserem Shop ist noch viel größer!

In unserem Online Shop finden Sie auch eine einzigartig ausfallende Dahlien Mischung, die Ihrer Gartengestaltung eine Überraschungskomponente verleihen kann. Wie schön bunte Dahlienmischungen den Garten mit üppiger Schönheit bereichern - machen Sie sich auf der Produktseite der Dahlienmischung ein eigenes Bild!

In einer Blumeninsel organisiert, kommen verschiedene zusammengepflanzte Dahlien besonders gut zur Geltung. Dazu wird die gewünschte Fläche des Gartens von Gras und Steinen befreit, und die Erde aufgelockert. Nachdem die Erde entsprechend vorbereitet ist, werden die gewünschten Pflanzen in die Erde gesetzt. Wird die Blumeninsel etwa mit hellen Steinen umkreist, hebt dies die innenliegenden Blumenzwiebelpflanzen optisch hervor.

 

Mit Gartengestaltung das Beste aus dem Herbst machen

Beim Gestalten des Gartens mit Pflanzen im Herbst gibt es zwar weniger Möglichkeiten als im Sommer und Frühling. Dafür bereichern Herbstblüher wie Krokusse und Herbstzeitlose, die im August gesetzt werden, das Bild des herbstlichen Gartens besonders schön. Sie blühen dann vorrangig schon ab September.

Unser Tipp für mehr Farbe im Garten sind Mischungen aus Blumenzwiebeln, die sich miteinander vertragen. Unsere Krokus Mischung zum Beispiel vermehrt sich, wenn man dies zulässt, Jahr für Jahr im Garten zu noch mehr farbigen Krokussen in den Farben Weiß, Gelb und Lila.

Zum Garten gehört auch die Terrasse. Mit Blumentöpfen, etwa bepflanzt mit Zwiebelblumen in den gleichen Farben wie im restlichen Garten, können Terrasse, oder auch andere Aufenthaltsorte im Garten, mit dem Garten verschmolzen werden. Das macht auch kleinere Gärten optisch und beim Aufenthalt gefühlt noch größer. Für eine Haltung im Topf eignen sich besonders Krokusse, aber auch Tulpen und Narzissen, sowie die den Krokussen optisch sehr ähnlichen Herbstzeitlosen.

 

Kluge Bepflanzung für kürzere Winter

Blumenzwiebeln geben Ihnen auch in den späteren Wintermonaten die Möglichkeit, ein paar bunte Blüten im Garten zu haben. Früh im Jahr blühende Blumenzwiebeln können den Garten auf schöne Weise bereichern.

Neben den bekannten Schneeglöckchen können auch Vorfrühlings-Alpenveilchen ab Januar als willkommene Frühlingsboten grüßen.

 

Im gestalteten Garten kann mit der richtigen Blumenzwiebelwahl die Blütenpracht an Umfang deutlich besser zur Geltung gebracht und die Blütezeit somit auf fast das ganze Jahr ausgedehnt werden.

Jedes Jahr geben wir unser Bestes, um Ihnen mit einer sorgfältigen Auswahl an qualitativ hochwertigen, wuchsstarken Blumenzwiebeln in unserem Shop die Möglichkeit zu geben, Ihren Garten langanhaltend aufblühen zu lassen. Wir freuen uns, wenn Sie aus unserem Angebot an Blumenzwiebeln genau die finden, die Ihre eigenen Augen und die Ihrer Freunde und Familie erfreuen. Stöbern Sie gerne immer wieder in unserem Blumenzwiebel-Online Shop, denn wir ergänzen und passen unser Angebot stets an die Jahreszeit an, in der wir Ihnen die Zwiebeln „fertig fürs Setzen“ frei Haus liefern können.

Wir wünschen viel Erfolg und Freude bei der Neugestaltung Ihres ganzjährig blühenden Gartens!