Sumpf-Gladiole
Gladiolus palustris

Menge Stückpreis
bis 2 3,50 € *
ab 3 3,20 € *
ab 10 2,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Siehe Information zur Lieferzeit.

Lieferfrist 23 - 28 Tage

  • 1501
Der Sumpf-Siewurz (Gladiolus palustris) ist eine sehr seltene Art, und gilt  in der Natur... mehr
Blütezeit: VI-VII
Wuchshöhe in cm: 20-30
Blütenfarbe: purpurviolett
Bodenbeschaffenheit: wechselfeucht, mager
Standortanspruch: Sonne
Pflanztiefe in cm: 7

Produktinformation

Der Sumpf-Siewurz (Gladiolus palustris) ist eine sehr seltene Art, und gilt in der Natur als stark gefährdet. Vor allem in Bayern findet man die Pflanze aber durchaus noch, weswegen der Freistaat innerhalb der Bundesrepublik auch für ihren Fortbestand hauptverantwortlich ist. Uns vom Blumenzwiebelversand liegt der Erhalt der Art auch daher besonders am Herzen, da sich im Augsburger Stadtwald, also in unserer Heimatstadt, der größte bekannte Bestand von Sumpf-Siegwurzen in Mitteleuropa befindet. Der Gladiolus palustris lässt sich auch im Garten kultivieren. Dazu braucht er einen sonnigen Standort mit wechselfeuchtem, nährstoffarmem Grund. Außerdem tut ihm ein geringer Artendruck gut. Besonders von anderen Gladiolen sollte der Sumpf-Siegwurz getrennt kultiviert werden, da er zu Hybridisierung neigt. In feuchten Wiesen gedeiht er besonders gut, da er durch das umliegende Gras gestützt wird, aber er kann auch in Töpfen wachsen.

Pflanzsaison

Herbst